— GEO-DOGGING


Spazieren gehen war gestern, GEO-dogging ist heute!

— die „Schnitzel-Jagd“ für Menschen mit Hund —


Endlich ist es soweit und mein neues Projekt GEO-dogging“ ist nach langer Testphase ausgereift und nun mit euch durchführbar!

Als ich im Jahr 2014 bei der Sendung „HundKatzeMaus“ einen Beitrag über Geo-dogging gesehen habe, war ich hin und weg und dieses Thema hat mich seitdem nicht mehr losgelassen, da wir selbst begeisterte Geocacher sind. Doch die Art und Weise, wie die Hunde diese neue Beschäftigungsart lernen sollten (nämlich durch reine Konditionierung), wollte und will ich nicht adaptieren. Bei cleverdogs steht die Beziehungsarbeit und der soziale Aspekt im Vordergrund, die TEAM-ARBEIT zwischen Mensch & Hund!

GEO-dogging – die „Schnitzel-Jagd“ für Menschen mit Hund!

Was kann ich mir darunter vorstellen?

GEO-dogging ist an das weltweit bekannte Geocaching angelehnt. Geocaching ist eine reale Outdoor-Schatzsuche, bei der GPS-taugliche Geräte verwendet werden. Die Teilnehmer navigieren zu bestimmten Koordinaten und versuchen dort einen Geocache, einen versteckten Behälter, zu finden. Es sind weltweit über 2 Millionen Geocaches versteckt.

Beim GEO-dogging erhältst du auch Koordinaten, die dich in die Nähe des DOG-CACHE, extra für den Hund ausgelegte und versteckte Behälter unterschiedlicher Größe führen, aber eben nur in die Nähe und jetzt kommt dein Hund zum Einsatz! Durch die enorm bessere Riechleistung kann er den DOG-CACHE aufspüren und dich dort hinführen. GEMEINSAM findet IHR den DOG-CACHE und das macht einen Riesenspaß!!! Wie genau das alles abläuft, erfahrt ihr in einem Vorbereitungs-Workshop…

Positive Nebeneffekte beim GEO-dogging:

  • Der Spaß steht im Vordergrund
  • Keine Langeweile mehr beim Spazierengehen
  • Zusammen erlebt man neue Abenteuer und Herausforderungen
  • Der Hund kann eure Handlungen, nämlich das SUCHEN (wonach auch immer) nachvollziehen, denn man bewegt sich von A nach B mit einem gemeinsamen Ziel
  • Die artspezifischen Bedürfnisse des Hundes werden befriedigt ( der soziale Aspekt, die gemeinsame Suche und das „Beute machen“ stehen im Vordergrund)
  • Der Jagdinstinkt des Hundes wird umgelenkt: Das Jagen der Wildtiere ist tabu, doch die Jagd auf den DOG-CACHE ist erlaubt
  • Der Hund wird körperlich UND geistig ausgelastet, das bedeutet wiederum weniger Frust
  • Durch die etwas größere Mensch-Hund-Gruppe wird die Gruppendynamik und somit die Rudelbildung stabilisiert. Selbst Hunde, die Schwierigkeiten mit Artgenossen haben, lernen sich in die Gruppe zu integrieren
Durch das gemeinsame Tun, das gemeinsame Suchen und das zielstrebige Wandern wird sich euer Hund nach und nach, mehr und mehr an euch orientieren. Das ZUSAMMENSEIN steht im Vordergrund und es ergibt alles auch noch einen Sinn! … für beide Parteien!

Voraussetzungen für die Teilnahme:

– Grundgehorsam
– Man ist gerne draußen und in einer Gruppe unterwegs
– GPS-fähiges Gerät (Smarthphone mit einer bestimmten App oder ein Navigationsgerät)

Es können junge Hunde (ab ca. einem Jahr), ältere Hunde und alle Rassen teilnehmen!

– Jeder Hund kann ein GEO-dog sein –

Details + Leistungen:

– Vorbereitungskurs in Theorie + Praxis, (ca. 90 min.)
– Das vorherige Auslegen und Verstecken der Dosen (DOG-CACHES)
– Geo-dogging Schatzsuche (ca. 4,5 km, Dauer etwa 2,5 – 3 Stunden)
– Final-Cache mit Überraschung
– Leihweise Bereitstellung von Trainingsdosen
– Max. 8 Mensch-Hund Teams, aktive Teilnahme
– Max. 8 Begleitpersonen, passive Teilnahme
– Leitung + Durchführung: Ramona Friedrich
– Kosten: 64 Euro (aktive Teilnahme), Begleitperson 15 Euro


ALLES ERGIBT AUF EINMAL EINEN SINN :)

cleverdogs in Koblenz, Hundeschule Koblenz

Suchverhalten beim GEO-dogging

Hundeschule cleverdogs Koblenz

Cache gefunden

Hundeschule cleverdogs Koblenz

DOG-CACHE

Hundeschule cleverdogs in Koblenz

Der Cache wird apportiert

Wenn bei dir auch die Neugierde geweckt worden ist, kannst du mir gerne über mein Kontaktformular schreiben.

Hundeschule cleverdogs in Koblenz

Wir waren mit GEO-DOGGING in der PARTNER&HUND! Den Artikel findet ihr hier:

Geo-Dogging 2 Geo-Dogging