Erziehungsberatung


Probleme mit Ihrem Hund ? / Hundeprobleme?

Stress

Was will / braucht mein Hund?!

Es gibt viele Verhaltensweisen eines Hundes die den Menschen „stören“. Es kann aber auch sein, dass der Hund unter Dauerstress leidet, da er die Verhaltensweisen des Menschen falsch interpretiert, eine negative Vorgeschichte hat, etc.
  • Ihr Hund ist gestresst, unsicher, ängstlich oder gar panisch in bestimmten Situationen?
  • Ihr Hund kann nicht alleine bleiben?
  • Ihr Hund bellt unentwegt im Garten und/oder im Haus?
  • Ihr Hund zieht draußen an der Leine?
  • Ihr Hund hört nicht auf bereits gelernte Signale?
  • Ihr Hund schnappt nach Kindern?
  • Ihr Hund jagd Autos, Jogger oder Radfahrer?
  • Ihr Hund mag keine Artgenossen?
Für all diese Verhaltensweisen gibt es eine Erklärung und meistens auch eine Lösung. Deshalb versuchen wir die Ursache des „Problems“ herauszufinden um dort mit dem Training und der Therapie zu beginnen. Von einer reinen Symptombehandlung sehen wir ab, da dies den Hund noch stärker frustriert und ihn dadurch unberechenbar macht.
Gibt es andere Probleme mit Ihrem Vierbeiner, dann sprechen Sie uns an. Bei einem Anamnesegespräch auf unserem Hundeplatz oder auch bei Ihnen zu Hause im gewohnten Umfeld versuchen wir die Ursache zu ergründen und erarbeiten  somit einen individuellen Trainingsplan.
Über Erfolg oder Misserfolg eines solch umfangreichen Trainings entscheiden ausschließlich SIE, der Hundehalter, allein. Natürlich bekommen Sie von uns Unterstützung!
Auf die nötige Konsequenz und die erforderliche Geduld hat keine Hundeschule Einfluss. Dieses Engagement liegt einzig und allein in Ihrer Hand. Ihre Bereitschaft sich auf Ihren Hund einzulassen, ist das entscheidende Kriterium und Ihr erster Schritt.